Start und Ziel liegen unmittelbar am Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Mittelstenweiler. Von hier aus geht es über einen längeren Anstieg hinauf in die Wälder oberhalb des Dorfes. Im schattigen Waldbereich wechseln sich leichte Anstiege und Bergab-Passagen ab, ehe es über einen asphaltierten Weg zurück zum DGH geht. Für die 5-km-Läufer und die Nordic Walker ist hier das Ziel erreicht, die 10-km-Läufer gehen noch auf die zweite Runde über die gleiche Strecke. Der Untergrund des Kurses reicht von Asphalt über leichten Kies bis zum befestigten Waldweg.

Streckenrekord:
10km: Dr. Marcel Tschopp vom TV Schaan in 34:37 Min. (2010)
5km: Dirk Joos vom VfB LC Friedrichshafen in 17:40 Min. (2011)